Hoteleintrag
für die Postleitzahlen-Gebiete 0, 1, 2 und 3

Auf diesem Online-Formular bitte nur Hotels in Deutschland in den Postleitzahlgebieten 0,1,2,3 eintragen.
Alternativ Hotels in Deutschland in den Postleitzahlgebieten
4,5,6 oder 7,8,9 eintragen.

Offene Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne telefonisch.
Telefon Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr 06744 7144900
Mobil täglich von 9 bis 12 und 13 bis 23 Uhr 0179 250 6757

Bitte anrufen, bevor Sie mit dem Eintragen in das Online-Formular anfangen, weil wir dieses Online-Fomular wegen Spam-Attacken abgeschaltet haben. Wir schalten dann für Sie das Online-Formular sofort frei.

Hotelarrangement
Bitte Reisedomain auswählen, auf der Ihr Hotelarrangement dargestellt werden soll, und das Hotelarrangement ausführlich beschreiben:

www.kurzurlaub-deutschland.de
www.kurzurlaub-mit-wellness.de
www.advent-wochenende.de
www.silvesterangebote.de
www.weihnachtsurlaub.de
www.osterreisen.de
www.pfingsten-hotel.de
www.hotel-wochenende.de
www.schlosshotel-deutschland.de
www.hotelhallenbad.de
 

Buchbarer Zeitraum, Mindestanzahl an Übernachtungen, Menü oder Buffet im Rahmen der Halbpension, weitere Programmpunkte an welchen Tagen, Kinderbetreuung usw.
Bitte auch die Arrangement-Preise (kommissionsfähige Raten) pro Person in den einzelnen Zimmerkategorien (Doppelzimmer und Einzelzimmer) eintragen.
 
Die Datei Ihres Hotelarrangements können Sie zusätzlich auch als Word-Datei oder kopierbare .pdf-Datei an die E-Mail-Adresse e-mailen, von der Sie nach Absenden dieses Online-Formulars eine automatische E-Mail erhalten werden.

Vorzeitige Anreise, Verlängerungsnächte
Bitte die Übernachtungspreise pro Person und Nacht in den einzelnen Zimmerkategorien (Doppelzimmer und Einzelzimmer) eintragen.
Sind die Preise (kommissionsfähige Raten) für zusätzliche Übernachtungen inkl. Frühstück / Frühstücksbuffet / Halbpension mit wie vielen Gängen oder Buffet?

Kinder Bitte Kinderpreise nach Altersstaffelung eintragen.

Kurtaxe Zahlen die Gäste außer dem Arrangementpreis auch noch eine Kurtaxe, eine Kulturförderabgabe oder ähnliches und in welcher Höhe?

Abrufkontingent oder Buchung auf jeweilige Nachfrage Nach Ihren Wünschen können Sie uns entweder ein Abrufkontingent einrichten oder es kann auch auf jeweilige Nachfrage bei Ihrer Rezeption bzw. Reservierungsabteilung gebucht werden.

Vermittlungsprovision Arrangements mit kommissionsfähigen Raten inkl. 10 % Vermittlungsprovision inkl. 19 % Mwst. werden bevorzugt platziert.

Hotelzimmer und allgemeine Hotelinformationen

Hotel-Homepage
Hotelklassifizierung nach Dehoga
Bettenzahl
Zimmeranzahl gesamt
Zimmerkategorien
Anzahl Einzelzimmer
Anzahl Doppelzimmer
Anzahl Suiten
Anzahl Dreibettzimmer
Anzahl Familienzimmer ab 4 Personen
Anzahl Nichtraucherzimmer
Anzahl behindertengerechte Zimmer
Welche Arten von Hotelzimmern gibt es in Ihrem Hotel? Bitte anklicken:
Von wann bis wann ist die Hotelrezeption besetzt?
Check in
Check out
Check out am Neujahrstag
Frühstückszeiten Montag bis Freitag
Frühstückszeiten Samstag, Sonntag, Feiertag
Gibt es ein verlängertes Katerfrühstück an Neujahr und zu welchen Uhrzeiten?

Zimmerausstattung Allgemeine Zimmerausstattung bitte ausführlich beschreiben (z. B. Dusche, Badewanne, W-LAN, Internet, Telefon, Fernseher, Minibar, Safe, Schreibtisch, Balkon usw.)
 

Hoteleinrichtungen Hoteleinrichtungen bitte ausführlich beschreiben (z. B. Restaurant, Hotelbar, Lift / Aufzug zu welchen Zimmern usw.)
 

Wellnesseinrichtungen bitte ausführlich beschreiben (z. B. Sauna, Solarium, Hotelhallenbad oder Hallenbad in der Umgebung des Hotels, Fitnessbereich usw.)
 

Haustiere / Hunde Bitte Preise eintragen und angeben, in welchen Räumlichkeiten Hunde erlaubt sind..

Parken Öffentliche oder wie viele hoteleigene Parkplätze / Garagenstellplätze und Preise

Anreise mit der Bahn Entfernung von welchem Bahnhof zum Hotel / Shuttleservice / Taxi

Zahlungsbedingungen Ihres Hotels Bitte die Zahlungsbedingungen für das Hotelarrangement und akzeptierte Zahlungsmittel eintragen.
 
HINWEIS: OLG Dresden untersagt überzogene Anzahlung auf Reisepreis
40 Prozent des Reisepreises als Anzahlung für die Buchung einer Pauschalreise sind zu viel.

Den Restbetrag bis 45 Tage vor Reiseantritt zu verlangen, ist ebenfalls unangemessen, so das Oberlandesgericht Dresden (Az. 8 U 1900/11; Landgericht Leipzig, Az. 08 O 3545/10 in einer Klage der Verbraucherzentrale NRW gegen die Urlaubstours GmbH.

  • Mit seinem Richtspruch folgte das Oberlandesgericht Dresden der Verbraucherzentrale. Zulässig sind nur Klauseln, die eine verhältnismäßig geringfügige Anzahlung auf den Reisepreis vorsehen. Als geringfügig und somit zulässig stuft der Bundesgerichtshof eine Vorauszahlung von 20 Prozent des Reisepreises ein.
  • Die Urlaubstours GmbH hatte die Auffassung vertreten, im Gegensatz zu herkömmlichen Pauschalreiseveranstaltern biete sie ausschließlich Reiseleistungen nach dem Prinzip des Dynamic Packaging an. Bei diesem Geschäftsmodell werde per Onlineabfrage eine Vielzahl von einzelnen Leistungen in einem aktuellen Leistungspaket gebündelt. Eine höhere Anzahlung sei angemessen, da sich die speziellen Angebote schon Sekunden später womöglich nicht mehr wiederherstellen ließen.
  • Der Reiseveranstalter konnte mit seiner Argumentation die Dresdner Richter nicht überzeugen. Der verbliebene Rest von lediglich 60 Prozent des Reisepreises reiche für Kunden als Druckmittel nicht aus, falls das Unternehmen seinen Vertragspflichten nicht nachkäme. Außerdem konnte die Urlaubstours GmbH dem Gericht nicht überzeugend darlegen, dass sie als Veranstalterin bereits bei der Buchung von Reiseleistungen im Schnitt mit 40 Prozent in Vorkasse treten musste.
  • In punkto Zahlungsfrist ist – nach Auffassung des Oberlandesgerichts – eine Vereinbarung angemessen, nach der ein Restpreis 30 und nicht 45 Tage vor Reiseantritt gezahlt werden muss. Falls die Zahlungsmoral einzelner Kunden auch in einem solchen Falls zu wünschen übrig ließe, habe der Reiseveranstalter immer noch genügend Zeit, vom Vertrag zurückzutreten und die Reise anderweitig anzubieten – so die Richter.

Stornobedingungen Ihres Hotels Bitte die Stornobedingungen für das Hotelarrangement eintragen.
 
Von eventuell anfallenden Stornogebühren berechnen wir
10 % Provision inkl. 19 % Mwst.

Betriebsferien Bitte Betriebsferien eintragen.

Ausflugsziele im Umkreis von maximal 50 km des Hotels

Fotos Fotos Ihres Hotels (Außenfotos, bei Adventsarrangement, Weihnachtsarrangement und Silvesterarrangement wenn möglich auch Winterbilder, Zimmerfotos, Fotos vom Restaurant und von Wellness-Einrichtungen usw.) zur Darstellung auf der ausgewählten Domain können Sie als Anhang je E-Mail maximal ca. 10 MB an die E-Mail-Adresse e-mailen, von der Sie nach Absenden dieses Online-Formulars eine automatische E-Mail erhalten werden.
Sollen alternativ für die Gestaltung der Internetseite auch Fotos von Ihrer Homepage verwendet werden?
Ja. . . Nein

Ergänzungen / Sonstiges

Hotelname / Firmenbezeichnung
Ansprechpartner Nachname
Ansprechpartner Vorname
Funktion des Ansprechpartners
Strasse, Nr.
PLZ, Ort
Bundesland
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail

  
Sollten Sie Sendeprobleme haben, rufen Sie bitte sofort an: Mobil täglich von 9 bis 23 Uhr 0179 250 6757

www germany-travel net Agentur Rita Hermann GmbH
Liebfrauenstraße 41
D-55430 Oberwesel am Rhein
Deutschland

Telefon Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr 06744 7144900
Mobil täglich von 9 bis 23 Uhr 0179 250 6757
Telefax nur während der Bürozeiten 06744 7494

.

.

© 1999-2016 www.hotel-eintragen.de | E-Mail | Impressum  Ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten. Alle Rechte vorbehalten.
Stand:Dienstag, 03. Januar 2017